Teilnahme

Wir versuchen, eine gute Mischung aus verschiedenen Disziplinen sicher zu stellen, deswegen meldet euch bitte unter einer der beiden Schwerpunkte an.

Programmierung

Als Programmierer setzt du die Idee deines Teams technisch um. 

Details

Design

Als Designer erstellst du Assets um die Idee deines Teams visuell darzustellen.

Details

Was erwartet dich?

Ein Wochenende bei der deine Teamarbeit und deine technischen oder kreativen Skills gefordert werden. Darüber hinaus steht die Vernetzung und der Austausch untereinander stark im Vordergrund.

VIEL FLÄCHE

Egal ob du mit deinem Team separiert oder in der Nähe der anderen Teams arbeiten möchtest, im Gebäude ist viel Fläche vorhanden, so dass ihr euch beliebig platzieren könnt.

SCHLAFPLATZ

Vor Ort wird es mindestens einen Schlaf- und Erholungsplatz geben. Für etwas Ruhe sind sie etwas abseits des Hauptraumes.

INFRASTRUKTUR

Eine gute Infrastruktur wird bereitgestellt. Netzwerkgeräte zur Vernetzung und Server für die Datenablage stehen zur Verfügung.

ANSPRECHPARTNER

Vor Ort befinden sich zu jeder Zeit Ansprechpartner mit Erfahrung der Software- und Spieleentwicklung. Bei Fragen könnt ihr sie jederzeit ansprechen.

Du willst mitmachen?

Erfahrungsberichte

Im Zeitraum vom 10.-12. Mai waren die Studenten Jonathan Schneider, Melanie und Gino Rottenbach in Mainz zum Game Jam von Game Up RLP. Dies wurde unter anderem durch Mitarbeitern von Ubisoft und ZDF Digital unterstützt. Hier ist ein Erfahrungsbericht der drei.

Jonathan Schneider – Coding

Mein Schwerpunkt lag in der Programmierung der Bewegung und Interaktion mit Objekten. Außerdem gehörten das Bugfixing und Balancen der Levels dazu.

Weiterlesen…

Gino Rottenbach – Coding

Mein Schwerpunkt innerhalb der Gruppe lag in der Programmierung der Umgebung und Interaktion, sowie dem Levelaufbau und der Erstellung der Zwischensequenzen.

Weiterlesen…

Melanie Rottenbach – Design

Mein Schwerpunkt in der Gruppe war das Zeichnen von Grafiken und Erstellen von Charakter-Animationen in größeren Spritesheets.

Weiterlesen…

Too Hot 4 School

Als Campusgruppe zeigten sich Jonathan, Melanie und Gino als talentierte Entwickler und schafften es auf den dritten Platz. Wenn ihr euch das Spiel ansehen wollt, könnt ihr die WebGL Version direkt im Browser spielen.

Spielen

Kontakt

Falls du Fragen hast oder weitere Informationen zur Anmeldung mitteilen möchtest
1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Beim Absenden des ausgefüllten Formulars werden folgende personenbezogenen Daten durch die Hochschule Trier, Umwelt-Campus-Birkenfeld, Fachbereich Umweltplanung/Umwelttechnik erhoben:
• Vor- und Nachname
• Hochschulstandort
• Email-Adresse

2. Zweck der Datenverarbeitung
Die Speicherung der unter 1. genannten Daten werden zur Durchführung des GameJams des Umwelt-Campus Birkenfelds erhoben. Wir verwenden Ihre Daten zur Organisation der Veranstaltung, insbesondere
• drucken wir einige der Daten (Name, Hochschulstandort) im gedruckten Programmheft oder auf der Internetseite ab,
• drucken wir einige der Daten (Name, Hochschulstandort) auf Ihrem Namensschild ab,
• geben wir einige der Daten (Name, Hochschulstandort) an die Moderatoren der Veranstaltung weiter,
• nutzen wir ggf. Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse) zum Versand von veranstaltungsrelevanten Materialien (z. B. Programm, usw.).

3. Dauer der Speicherung
Die personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt oder die Speicherung der Daten vom Antragssteller widerrufen wird.

4. Datenweitergabe
Eine Weitergabe der obigen personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Bitte beachten sie hierzu ergänzend unsere Datenschutzerklärung der Hochschule Trier https://www.hochschule-trier.de/hauptcampus/datenschutz/